Keine Mega-Raststätte im Moor!

erschienene Artikel

                 

 


aktuelle Artikel:

Der Winsener Anzeiger und das Elbe und Geest Wochenblatt berichteten in je einem schönen Artikel über unser White Dinner in der Ausgabe vom  30.7.2014, lesen Sie >>HIER den Winsener Anzeiger und>>HIER Elbe&Geest.  

Ganz schnell hat das Hamburger Abendblatt in seiner Ausgabe vom 28.7. über unser White Dinner - leider ohne Bild - berichtet.>>HIER geht es zum Artikel.

Das Hamburger Abendblatt berichtet in der Ausgabe vom 15.07.2014 über die Weißstörche, die sich auf dem geplanten Raststättengelände aufhalten. Klicken Sie zum Lesen: >>HIER

Das Elbe Geest Wochenblatt zeigte in seiner Ausgabe vom 7.6.2014 auf der Titelseite unseren Protest bei der ersten länderübergreifenden Verkehrskonferenz in Hittfeld. >>HIER geht es zum Titelblatt und >>HIER zum Artikel.

Das Hamburger Abendblatt berichtet in der Ausgabe vom 26.04.2014 über den Besuch des niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil in Trelde am 23.4.2014. Unser Anliegen und die Übergabe der CD, des Schreibens und eines Kugelschreibers wurde mit einem Satz erwähnt. >>HIER geht es zu dem Artikel.

 Über das Ostereiersammeln am Ostermontag 2014  berichten mehrere Blätter. Einen Bildartikel brachte der Neue Ruf (>>HIER).
Ebenso berichtete der Winsener Anzeiger (>>HIER).

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Artikel aus 2013:

Das Elbe Geest Wochenblatt berichtete in seiner Ausgabe vom 8.6.2013 über den Besuch von Herrn Björn Thümler. Lesen Sie >>HIER.
In seiner heutigen (19.6.2013) Ausgabe gibt es einen Artikel über den Besuch des Verkehrsministers Olaf Lies am 3.6.2013. >>HIER geht es zu dem Artikel.

Die HAN berichteten am 5.6.2013 über das Geespräch mit dem niedersächsischen Verkehrsminister Olaf Lies am 3.6. im Seevetaler Rathaus. Lesen Sie bitte >>HIER.

Das Abendblatt und das Elbe und Geest Wochenblatt berichteten am 8.5.2013 über unsere Menschenkette. Lesen Sie >>HIER den Bericht des Abendblattes. Den Artikel aus dem Elbe und Geest Wochenblatt  lesen Sie  >>HIER

Die HAN und das Abendblatt berichteten am 6.5.2013 in großer Aufmachung über unsere Menschenkette. Lesen Sie >>HIER den Bericht des Abendblattes. Den Aufmacher der HAN lesen Sie  >>HIER, den Artikel (Überschrift und Bild) >>HIER, den Artikel (Text ) >>HIER und den Kommentar>>HIER.

 Elbe und Geest Wochenblatt brachte in der Online-Ausgabe ebenfalls am 6.5.2013 diesenArtikel über unsere Aktivitäten, lesen Sie >>HIER

Der NDR,  Niedersachsen 89,25  sendete am 6.5.2013  um 07.30 Uhr (etwas ausführlicher), evtl. auch um 08.30 Uhr einen Beitrag über unsere Menschenkette!

Der NDR, Radio Niedersachsen,  sendet heute (3.5.2013) 17:00 Uhr, kommenden Sonntag 12:00 Uhr und am Montag  einen Beitrag über unsere geplante Menschenkette. Frau Gaertner wurde interviewt.

DIE HAN berichteten am 3. Mai, Elbe und Geest am 1. Mai in einem kurzen Artikel über unsere Menschenklette am kommenden Sonntag. Lesen Sie >>HIER und >>HIER.

Heute, 30.4.2013, greifen die HAN  unseren Berlin-Besuch und das Ergebnis auf. Unter der Überschrift "Meckelfelder von Berlin verschaukelt?" gibt es einen ausführlichen Artikel und den Kommentar dazu.
Lesen Sie den Artikel Seite 1 >>HIER, Seite 2 >>HIER und den Kommentar >>HIER.

DIE HAN berichteten am 24.4. über den Stand der Planungen zur Raststätte vor unserer Haustür und vor allem über unsere Menschenkette am 5.5.2013 ab 15 Uhr. Lesen Sie bitte >>HIER.

Der NDR, Radio Niedersachsen,  sendete entgegen seiner Ankündigung den Beitrag über unsere BU und die geplante Menschenkette nicht heute um 17 Uhr, sondern bereits gestern am 22.4.2013, allerdings ohne uns vorab zu informieren.
So können wir leider kein Tondokument veröffentlichen, sondern nur den Text. Lesen Sie >>HIER.

Die HAN berichten am 17.4., dass der Containerumschlag im Hamburger Hafen kaum noch wächst, so dass eher in ein drittes Kreuzfahrtterminal investiert werden sollte. Lesen Sie  >>HIER.
Das Hamburger Abendblatt berichtet am 17.4. in seiner Beilage "Harburg und Umland" über das Bekenntnis von CDU und SPD in der Bezirksversammlung Harburg gegen die Raststätte Elbmarsch auf Harburger Gebiet. Lesen Sie >>HIER.

Wir weisen darauf hin, dass die Raststätte Stillhorn als einzige Hamburger Raststätte (alle anderen liegen ganz oder teilweise außerhalb Hamburgs!) auf Hamburger Wunsch hin aufgehoben und über die Landesgrenze nach Seevetal verlagert werden soll.
In manchen Äußerungen wird allerdings der Eindruck erweckt, dass Seevetal versucht, die Belastungen nach Hamburg abzuwälzen.

Dabei erbringt Seevetal mit dem gesamten Durchgangsverkehr von und nach Hamburg sowie mehrerer Rastplätze und dem Rangierbahnhof Maschen und zwei Autobahnknotenpunkten bereits heute erhebliche Vorleistungen für Hamburg!

Das Hamburger Abendblatt berichtet am 13./14.4. in seiner Beilage "Harburg und Umland" über die Bürgermeisterkandidatin der CDU in Seevetal, Martina Oertzen. Lesen Sie ihre Aussage zur geplanten Raststätte >>HIER

2.4.2013
Am 2.4. berichtet das Hamburger Abendblatt in seiner Beilage "Harburg und Umland" über die einhellige Beschlusslage in der Politik des Bezirkes Harburg gegen die Verlagerung der Raststätte Elbmarsch auf Hamburger Gebiet.
Lesen Sie >>HIER.

5.3.2013
Die CDU/FDP-Gruppe im Gemeinderat Seevetal schreibt in einem Offenen Brief, dass sie nun die Erweiterungsflächen für das Gewerbegebiet Meckelfeld-Ost, auf denen die geplante Rastanlage geplant ist, aus dem Flächennutzungsplan streichen will. Damit unterstützt die Gruppe jetzt den von SPD und Grünen bereits vor 13 Jahren im Rat gestellten Antrag
Lesen Sie >>HIER den Offenen Brief und >>HIER und >>HIER den Artikel in den HAN vom 5.3.2013.

1.3.2013
Otto erwähnt uns
in seiner Presseschau für den Februar 2013 in der März-Ausgabe des Blattes "Unser Seevetal". Lesen Sie >>HIER.

28.02.2013
Die beiden großen anerkannten Naturschutzverbände NABU und BUND haben ihre Einwendungen ebenfalls eingereicht, herzlichen Dank! Das Elbe+Geest Wochenblatt berichtete am 27.2.2013, lesen Sie >>HIER. Die HAN berichten heute in einem Artikel darüber, lesen Sie >>HIER.

27.2.2013
Das Elbe+Geest Wochenblatt berichtet ebenfalls über die Einwendungen der Naturschutzverbände BUND und NABU, lesen Sie >>HIER.

25.2.2013
Die Naturschutzverbände BUND und Nabu haben ebenfalls Einwendungen geschrieben. Die HAN berichten darüber, lesen Sie >>HIER.

22.2.2013
Sogar das Pinneberger Tageblatt und das Wedel-Schulauer Tageblatt berichten über uns, lesen Sie >>HIER und  >>HIER (lange Ladezeit!)

15.2.2013
Die HAN schrieb einen großen Bericht über unsere Bürgerversammlung. Lesen Sie:
den Titel >>HIER, oben >>HIER, Mitte >>HIER und unten >>HIER.

13.2.2013
Das Hamburger Abendblatt berichtet in  "Harburg und Umland" über den wenige huntert Meter nördlich der geplanten Raststätte regelmäßig rufenden Wachtelkönig undkündigt die Bürgerversammlung mit Referaten des Nabu und des BUND an. Lesen Sie >>HIER.
Das Nordheide Wochenblatt berichtet über die Unterstützung der BI durch Nabu und BUND, lesen Sie >>HIER

12.2.2013
Die HAN kündigt unsere morgige Veranstaltung an. Lesen Sie >>HIER.

9.2.2013
Der neue Ruf berichtet über eine kleine Anfrage der CDU in der Bürgerschaft, die der Senat beantwortete. Lesen Sie hier den Artikel und hier die Antwort auf die Kleine Anfrage.

6.2.2013
Heute gibt es im Elbe und Geest Wochenblatt einen Artikel über unsere Aktivitäten, lesen Sie >>HIER, die Folgeseiten >>HIER und >>HIER.  Am 2.2.2013 ist im Neuen Ruf ein Artikel über uns und die Haltung der Bezirksversammlung Harburg erschienen. Lesen Sie >>HIER.

31.1.2013
Die HAN berichten über unsere Vereinsgründung, die Zahl der Einwendungen und die Haltung der Bezirksversammlung Harburg. Lesen Sie >>HIER. Das Abendblatt titelt in seiner Beilage "Harburg und Umland": "Senator Horch soll Problem lösen". Lesen Sie >>HIER. In Unser Seevetal gibt es eine Rückschau auf den Januar >>HIER.

24.01.2013
Das Elbe und Geest Wochenblatt berichtete in der gestrigen Ausgabe über die gemeinsamen Bestrebungen von Bürgerinitiative, Politik, Verwaltung und Kirchen unter den Überschriften "Wir bleiben am Ball" >>HIER   und "Wir müssen weiterkämpfen" >>HIER.

21.01.2013
Das Hamburger Abendblatt berichtet in  "Harburg und Umland" ausführlich über die Position der evangelischen Kirche in Meckelfeld und deren abgegebene Einwendung. Lesen Sie >>HIER (Seite 1)  und   >>HIER (Seite 2).

19.01.2013
Elbe und Geest berichtet in einem Kurzartikel über die Fahrt nach Berlin >>HIER.

17.01.2013
Die HAN berichtet über den Berlin-Besuch >>HIER.
Die Raststätte spielt auch in der Darstellung der Landtagskandidaten eine große Rolle, lesen Sie >>HIER und >>HIER aus einer Synopse der HAN vom 17.1.2013.

16.01.2013
Unser Kampf gegen die Raststätte war auch Thema auf dem Neujahrsempfang der Gemeinde Seevetal, lesen Sie >>HIER.
Elbe und Geest berichtet über den an diesem Tag stattfindenden Berlin-Besuch, lesen Sie >>HIER.
Die Parteien greifen die Raststätte politisch für die Landtagswahl auf, die CDU >>HIER, die SPD >>HIER.

15.01.2013
Zu lesen in den HAN über den Berlin-Besuch am 16.1.2013 >>HIER.

14.01.2013
Die HAN berichtet über den Plan, dass wir einen Verein gründen wollen, lesen Sie bitte >>HIER.

05.01.2013
Das Hamburger Abendblatt berichtet in "Harburg und Umland" über die bevorstehenden Planungen zu einer Vereinsgründung, lesen Sie >>HIER.

31.12.2012
Elbe und Geest
berichtet zusammenfassend in einem Kurzartikel>>HIER.

20.12.2012
Die HANextra titelt heute "Wohin soll dieser Rastplatz?", lesen Sie >>HIER

19.12.2012
Die HAN berichten heute über den Widerstand der Harburger Politik gegen eine Verlagerung der geplanten Raststätte nach Neuland, lesen Sie >>HIER.
Das Hamburger Abendblatt berichtete mit einem Interview von einem unserer Mitglieder über den drohenden Werteverlust von Immobilien >>HIER.
Im Elbe und Geest Wochenblatt wird über die Einwendung der Gemeinde Seevetal berichtet >>HIER.

18.12.2012
In der heutigen Ausgabe der HAN findet sich ein Artikel über Probleme mit dem Nord-Ostsee-Kanal, die sich auch auf den Containerumsatz im Hamburger Hafen auswirken können. Lesen Sie >>HIER

16.12.2012
Heute sind zwei Artikel aus den HAN über die Bedenken der Siedler in Neuland über eine Verlagerung der Raststätte Richtung Norden >>HIER  und der Frankfurter Rundschau über den "Aktionsplan Logistik" erschienen. Letzterer beschreibt offenbar die Grundlage für die geplante T&R-Anlage Elbmarsch  >>HIER.

12.12.2012
Heute gab es in dem Elbe und Geest Wochenblatt einen Artikel über den Weihnachtsmarkt in Meckelfeld >>HIER.

07.12.2012
Heute ausführlicher Artikel in den HAN über die Auswirkungen des Formfehlers und Stellungnahmen auch von uns dazu, Seite 1 >>HIER, Artikel oben >>HIER, Artikel unten >>HIER

05.12.2012
Heute ausführlicher Artikel des Hamburger Abendblatts über die Aussagen von Herrn Dressel, SPD-Fraktionsvorsitzender in der Hamburger Bürgerschaft, mit Aussagen zum Standort, oberer Teil >>HIER,  unterer Teil >>HIER.

Das Elbe und Geest Wochenblatt brachte einen Kurzartikel >>HIER und das Schwesterblatt Nordheide Wochenblatt diesen >>HIER.

24.11.2012
Heute Kurzartikel im Hamburger Abendblatt, Harburger Rundschau über die Ablehnung dert Rastanlage durch die Harburger Kreistagspolitiker. >>HIER

22.11.2012
Heute erschien im Hamburger Abendblatt, Beilage Harburg und Umland, ein ebenfalls großer Artikel. Auch dem Abendblatt herzlichen Dank ! >>HIER  und >>HIER

21.11.2012
Heute erschien der Artikel im Elbe und Geest Wochenblatt: >>HIER

20.11.2012
Die ersten Artikel über unser gestriges Treffen mit Pressevertretern sind erschienen. Herzlichen Dank den RedakteurInnen!

Es sind

die Harburger Anzeigen und Nachrichten (HAN): >>HIER  und  >>HIER

und der Winsener Anzeiger (WA) :>>HIER und >>HIER

 

31.10.2012
Das Elbe und Geest Wochenblatt berichtet in dem Auftaktartikel, der letztlich zur Gründung unserer BI beigetragen hat >>HIER.

Top